Ecotourism in Yekaterinburg

Ecotourism in Yekaterinburg


Umbrase ist einer der schönsten Orte in der Ural-Region. Der Fluss Chusovay schlängelt sich durch die Gebiete – Perm Krai, Sverdlovsk Oblast und Chelyabinsk Oblast. Seine Gesamtlänge beträgt 592 Kilometer (ungefähr 367 Meilen). Der Olen´i Ruch´i Naturpark liegt etwa 125 km (78 Meilen) westlich von Jekaterinburg (Moskau Autobahn). Er wurde 2004 gegründet und umfasst ein riesiges Gebiet. Im Park sind viele Tiere, wie Braunbären, Elche, Wölfe Füchse und einige vom Aussterben bedrohte Arten beheimatet. Im Fluss wimmelt von Fischen und anderen Wildtieren. Mögen Sie Trekking? Dann ist es der richtige Ort für Sie. Genießen Sie die malerische Landschaft – Berge bedeckt mit Pinienwäldern, große Felsen und Klippen entlang den Flussufern. Lieben Sie Rafting? Genießen Sie die Herausforderungen, die der Fluss Chusovaya während des Tages bietet und bleiben Sie nachts in einem gemütlichen Haus. Sind Sie Jäger oder Fischer? Sie können Parkbeamte kontaktieren damit diese Fischen oder eine Jagd arrangieren. Mögen Sie den russischen Winter? Der Park heißt seine Gäste das ganze Jahr lang willkommen und es werden sowohl Bus – als auch Wandertouren angeboten. Sie werden sich in der Gesellschaft der freundlichen Gastgeber sehr wohl fühlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *